Alles neu in Forchheim

31. Juli 2017

Forchheim

Eiffage Rail realisiert gemeinsam mit Markgraf und der Konzernschwester Wittfeld den Ausbau der Viergleisigkeit auf 8,5 Kilometer der Strecke ABS Nürnberg-Ebensfeld


"Es muss schon jeder seinen Einsatz kennen" 

Will heißen: Bei einem großen Infrastrukturprojekt wie in Forchheim kommt es auf die Leistung eines jeden an – wie im Orchester. Spielt dort einer daneben, leidet die gesamte Harmonie des Stücks. Ein Besuch in Oberfranken, wo im Stakkato ein Teil des Neu- und Umbaus der Strecke Erfurt–Nürnberg realisiert wird.

Die Stadt Forchheim ist eine große Kreisstadt im Süden des nordbayerischen Regierungsbezirks Oberfranken am Main-Donau-Kanal. Hier, zwischen dem mittelfränkischen Baiersdorf und dem oberfränkischen Forchheim, verbaut die horizontale ARGE bestehend aus Eiffage Rail, Markgraf und der Konzernschwester Wittfeld auf insgesamt 8,5 Kilometern Strecke rund 125 Millionen Euro. Auftraggeber ist die Deutsche Bahn, die mit dem Projekt den viergleisigen Ausbau als Teil der Gesamtstrecke zwischen Berlin und Nürnberg vorantreibt. Das letzte große Verkehrsprojekt im Zuge der Deutschen Einheit, kurz VDE 8.11, steht damit nach rund 25 Jahren vor dem Abschluss: Mit der neuen ICE-Trasse Berlin–München kann die Bahn künftig Verbindungen für 17 Millionen Menschen beschleunigen und ausweiten. Konkret heißt das, von Dezember an verkürzt sich die ICE-Reisezeit zwischen Berlin und München im neuen "Sprinter" auf knapp unter vier Stunden. Momentan brauchen die Züge für die rund 600 Kilometer etwas mehr als sechs Stunden. Gegenüber dem Pkw und im Vergleich zum Flugzeug bietet die neue Strecke dann eine attraktive Alternative für City-Hopper; auch Reisende aus Leipzig, Dresden, Halle und Erfurt profitieren von der neuen Strecke. Derzeit sind circa. 50 Prozent der Gesamtleistung erbracht, doch bis hier der erste Schnellzug fährt, ist noch viel zu tun.

Projektdaten Forchheim

Aufgabe: Herstellung der Viergleisigkeit auf 8,5 Kilometer der Strecke ABS Nürnberg-Ebensfeld
Auftraggeber: Deutsche Bahn
Bauzeit: Mai 2016 bis Dezember 2018